Kommunales Kino Herrenberg (Landkreis Böblingen)

Das Kommunale Kino Herrenberg ist eines von zwei Kinos in Baden-Württemberg, das direkt von der Kommune gefördert und betrieben wird. 

 

BADEN WÜRTTEMBERG VON OBEN

BADEN-WÜRTTEMBERG VON OBEN bietet einen einzigartigen Blick auf das Land der Badener und Schwaben, auf mehr oder weniger bekannte, aber immer spektakuläre Orte. Die Spuren der Menschen und der Natur verweben sich zu einer bildgewaltigen Heimatcollage.

Realisiert wurde der Kinofilm mit der modernsten Helikopterkamera der Welt, der Cineflex. Die von der CIA entwickelte Technologie ermöglicht wackelfreie Zooms aus großer Flughöhe. Über drei Jahre lang inszenierte der aus Heidenheim (Ostalb) stammende Filmemacher Peter Bardehle Baden-Württembergs Berge und Täler, Flüsse und Städte.

Zu unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten entstanden 150 Stunden Bildmaterial, aus denen die Schauspielerin Nina Hoss 90 Minuten erzählt.  Nach herausragenden Kinoerfolgen mit Cineflex-Filmen über die Nordsee, die Ostsee, die Alpen und den Rhein soll das neue Werk im Ländle „rocken“!

 

 

_Deutschland | Regie: Peter Bardehle, Julia Zantl | 91 Min.

Shaun das Schaf

FSK ab 0 freigegeben 

Shaun hat sich in den Kopf gesetzt hat, sich selbst und den anderen Schäfchen endlich einmal einen freien Tag zu verschaffen, denn vom Trott auf der Farm und seiner lieblos unvorteilhaften Frisur ist Shaun gleichermaßen genervt. Doch der Versuch, den Bauern einen Tag lang unversehrt ins Land der Träume zu schicken, geht gründlich schief. Statt friedlich in seinem Wohnwagen zu schlafen, landet der Farmer versehentlich in der großen Stadt, als sein Gefährt ins Rollen gerät und bergab mitten in den Großstadtdschungel saust. Zu allem Überfluss erleidet er dabei auch noch einen Gedächtnisverlust. Als er verloren durch die Straßen irrt und an einem Friseursalon vorbeiläuft, werden unterbewusste Erinnerungen an das Scheren seiner Schafe bei ihm wachgerufen - und bald schon mutiert er zu Mr. X, dem Meisterfriseur der Stars. Shaun und seine Herde samt Hund Bitzer müssen sich nun einen Plan ausdenken, wie sie ihren Bauer wieder zurück auf die Farm bekommen – doch prompt ist auch noch ein brutaler Tierfänger hinter ihnen her. Shauns Einfallsreichtum ist nun gefragt, um Herde, Herrchen und Hund zu retten.FSK ab 0

slapstick Poetry

"[Man sollte] sich darauf vorbereiten, sich vor Lachen am Boden zu wälzen." 

 - Main-Post

 

"[Turnheim] reimte, imitierte, brüllte, schniefte, weinte und lachte [...] Auf die Zehntelsekunde genau interpretierte er direkt neben der Leinwand stehend die aberwitzigen Einlagen des weltbekannten Komiker-Duos. Quasi in der Rolle eines universellen Synchronsprecher-Talents. [...] Minutenlang spielten seine Stimmbänder Lach-Ping-Pong, wechselten fließend von Laurel zu Hardy und zurück, bis es im Publikum kein Halten mehr gab."

  - Wiesbadener Kurier


Aschenbrödel und der gestiefelte Kater

Die Tatsache, dass er mit seiner Familie nach Berlin umzieht, gefällt dem fünfjährigen Paul  überhaupt nicht. Er mag das ruhige Landleben, denn in seinem beschaulichen Zuhause konnte er sich bisher intensiv dem Lesen von Märchen hingeben. In der chaotischen Hauptstadt angekommen, stellt sich bei ihm schnell das Gefühl von Einsamkeit ein. Durch einen magischen Vorfall ändert sich dies jedoch schlagartig. Vor Pauls Augen erscheint der gestiefelte Kater und bittet ihn um Hilfe. Er muss den Kater in die Welt der Märchen begleiten, da die dortigen Wesen diese langsam zu vergessen beginnen. Die einzige Chance besteht darin, dass Paul den Kater und das Aschenbrödel unterstützt, ihre jeweiligen Märchen vor den anderen Wesen aufzuführen und somit deren Glauben an die Märchenwelt wiederzubeleben.

Nach der Filmvorführung gibt es gleich nebenan, in der Stadtbibliothek die Möglichkeit zu basteln und ein Clowntheater zu erleben.
Das Filmprogramm und die thematischen Begleitveranstaltungen richten sich an Besucher aus
unterschiedlichsten Kulturen um die Lebenswelt des jeweils anderen kennenzulernen.
 

 

Frei ohne Altersbeschränkung 60 Min. Märchenfilm

 

Nach der Filmvorführung wieder die Möglichkeit in die Stadtbibliothek zu wechslen, dort gibt es erneut den "Familiensonntag" mit vielen Aktionen (Basteln, Clowntheater usw.) Kooperationspartner Verein "Flüchtlinge und wir"

Filmprogramm wird demnächst veröffentlicht

Filmprogramm wird demnächst veröffentlicht


Anschrift

koki Herrenberg

 S

Den Kinosaal des Kommunalen Kinos finden Sie im Erdgeschoss der VHS Herrenberg, Tübinger Str. 4 in Herrenberg

http://www.koki.herrenberg.de/


eMail: koki@herrenberg.de